Gesundheitstourismus

saglik-01

Bei Gesundheitsproblemen wenden sich die Bürger, welche in Ländern leben, die keine Zahlungen mehr für die Allgemeine Gesundheit und Zahntherapien machen, an Länder, welche günstigere Preise für die Lösung der gesundheitlichen Probleme haben.

So entsteht der Gesundheitstourismus. Unsere Bürger, welche in EU Ländern leben, präferieren an erster Stelle die Türkei.

Warum Türkei?

Wenn wir auf die Erwerbe der Bürger schauen, welche die Türkei gewählt haben, sehen wir;

  • Dass die Therapien in der Türkei dieselbe Qualität haben wie die in den EU Ländern
  • Dass die Therapiekosten ein Viertel der Kosten in anderen Ländern beträgt
  • Die Bürger können sowohl Urlaub machen, als auch ihre Familien und Freunde, während den Therapien besuchen
  • Die Betreuungs- und Sprechzeiten mit den Patienten ist in einem höheren Level als die in den EU Ländern
  • Die Dauer der Therapien wird so kurz wie möglich gehalten
  • Es ist eine gute Möglichkeit für die Bürger die Historischen Sehenswürdigkeiten des Landes zu sehen
saglik-02

Bekomme ich alle Therapien, die ich brauche in der Türkei?

Heute werden alle Zahntherapien, welche auf der ganzen Welt gemacht werden, in derselben Qualität auch in der Türkei gemacht.

Implantate, ästhetisches Zirkonium und Porzellan Kronen und Zahnbrücken sind an der ersten Stelle der Therapien zu finden.

saglik-03

Wie verläuft das Planen der Therapie und die Therapiedauer?

  • Die Therapiedauer beginnt damit, indem Sie die Röntgenbilder, welche Sie in dem Land in dem Sie leben bekommen haben per E-Mail oder mit der Post an den Zahnarzt in der Türkei versenden.
  • Ihre Röntgenbilder werden vom Zahnarzt angesehen und ein Therapieplan wird erstellt.
  • Der Plan, die Durchschnittsdauer und ein Kostenplan werden Ihnen zugesendet
  • Ihr Termin wird durch Telefongespräche vereinbart und Ihre Therapie startet.
saglik-04

Wie kann ich die Therapiedauer verkürzen?

Die Therapiedauer wird in unserem Land so kurz wie möglich gehalten, damit sie Ihren Urlaub länger genießen können.

Jedoch wäre es zum Vorteil von Ihnen und dem Arzt in der Türkei, wenn Sie kleine, aber Zeitbeanspruchende Operationen wie z.B. Zähne Ziehen und Füllen in dem Land machen lassen, in dem Sie leben, somit wird die Therapiedauer auf das Minimum verkürzt.